Graspapier | umweltschonend & recyclebar | etikett.de
Calculator

Online
berekenen
Klanten-
service
(+31) (0)30 808 05 97

Graspapier

Etiketten aus Graspapier: nachhaltig und recyclebar

Ihre Vorteile mit etikett.de

Graspapier_header

Was ist Graspapier?

Nachhaltigkeits- und Umweltaspekte spielen bei Kaufentscheidungen von Konsumenten eine immer größere Rolle. Sparsamer Umgang mit Ressourcen ist dabei besonders wichtig. Laut einer Studie legen 70% der Kunden Wert auf Nachhaltigkeit von Produkten oder Unternehmen. Nun lässt sich dieser Wille zur Nachhaltigkeit und Schonung der Umwelt auch in der Etikettenbranche umsetzen:

Das neuartige Graspapier besteht zu 50% aus sonnengetrockneter Grasfaser (Heu) und zu 50% aus FSC-zertifiziertem Papier. Das Etikett ist FSC-Mix-zertifiziert. Graspapier wird aus dem schnell nachwachsenden Rohstoff Gras hergestellt, reduziert dadurch den Verbrauch von Holz und ist somit besonders nachhaltig. Graspapier bietet auch bei der Herstellung weitere Vorteile im Vergleich zu der von herkömmlichen Papieren: Durch kurze Transportwege und heimische Wiesen nahe den Papierfabriken werden die CO2-Emissionen um bis zu 50% reduziert. Auch beim Wasserverbrauch werden bis zu 50% eingespart. Die Aufbereitung von Graspapier funktioniert rein mechanisch und ohne Chemikalien. Gleichzeitig lässt sich das Material wie konventionelle Papiere verwenden und verarbeiten.

Wie wird Graspapier hergestellt?

Grundprinzip bei Graspapier ist, dass geerntetes Gras zunächst getrocknet wird und damit zu Heu wird. Danach wird es gemahlen und zu Pellets gepresst. In der Fabrik werden die Pellets dann in Wasser aufgelöst. Nun kann das Material – je nach späterer Verwendung und Einsatzgebiet – weiterverarbeitet werden, z.B. zu Verpackungen, Kartons, Geschenkpapier oder eben Etiketten.

Graspapier_Kreislauf_Herstellung

Innovativ, nachhaltig und lebensmittelecht

Besonders interessant ist, dass Graspapier frei von Schadstoffen und Allergenen ist. Damit ist es für den direkten Kontakt mit Lebensmitteln geeignet und kann zum Beispiel direkt auf Obst, Gemüse oder andere Lebensmittel aufgeklebt werden. Daher eignet es sich besonders für Produkte der Lebensmittel- sowie Kosmetik- oder Spirituosenbranche. Graspapier ist ideal für Unternehmen, die Wert auf nachhaltige und recyclebare Materialien legen und ein Zeichen für einen verantwortungsbewussten Umgang mit unseren Ressourcen setzen möchten. Graspapier ist als natürlicher Rohstoff nahezu überall verfügbar und wächst mehrfach im Jahr nach. Somit ist es der ideale Ausgangsstoff für Etiketten.

Gestaltung & Veredelung

Nicht nur die Herstellung von Graspapier ist besonders. Auch Optik und Haptik geben diesem Material einen einzigartigen Touch: relativ rohe und grobe Struktur, einzelne Grasfasern sind noch sichtbar, leicht gelbliches Material. Grundsätzlich lässt sich auch dieses Material natürlich individuell durch Heißfolien oder Schutzlack veredeln. Hinter der Entwicklung von Graspapier steckt jedoch die Idee, ein umwelt- und ressourcenschonendes Material zu entwickeln, das ökologisch verantwortungsvolles Handeln in der Verpackungs- und Etikettenbranche ermöglichen soll. Eine zusätzliche Veredelung würde diesem Grundgedanken widersprechen.

Bei Form und Größe sind Ihrer Kreativität allerdings keine Grenzen gesetzt. Ob rund, eckig oder in individueller Form – auch mit Graspapier sind sämtliche Formen möglich. Da das Material von Natur aus eher gelblich ist, empfehlen wir Ihnen für ein schönes Weiß die Verwendung von Deckweiß.

 

 

 

*Das Grundmaterial Graspapier kann als kompostierbar bezeichnet werden.  Das fertige Etikett mit Kleberschicht erfüllt die nach DIN EN 13432 erforderlichen 90% kompostierbarer Anteil für die Ausstellung eines Zertifikates zwar nicht, jedoch liegt der Anteil bei etwa 81%. Für genauere Informationen zur Kompostierbarkeit von Graspapier-Etiketten wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Weitere Informationen:

Unsere Produktion ist soweit wie möglich nach ökologischen Gesichtspunkten optimiert. Dabei drucken wir dank unserer HP Indigo CO2-reduziert, beziehen Energie aus regenerativen Quellen und setzen auf eine papierlose Kommunikation.

Unseren Kunden bieten wir auf Wunsch FSC-zertifizierte Papiere und recycelbare und recycelte Papiere und Folien an. Erfahren Sie mehr über unsere nachhaltigen Etiketten.

Gerne senden wir Ihnen kostenfrei ein Musterbuch mit bereits vorgestanzten Etiketten aus Graspapier zur Ansicht zu. So können Sie sich live vom Material und unserer Druckqualität überzeugen. Sie wünschen Musteretiketten von anderen Materialien? Kontaktieren Sie gerne unseren Kundenservice und wir stellen Ihnen ein individuelles Musterbuch zusammen.

Unser Newsletter versorgt Sie in regelmäßigen Abständen mit Infos zu Neuheiten, Aktionen und Einblicken hinter die Kulissen der etikett.de-Druckerei. Abonnieren Sie noch heute den Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeit mehr!

Fragen? Wir
helfen gerne!

Susanne_Keil